Championship Season

In der Championship Season wird unter den besten acht Teams der Division Season in einer einfachen Hin- und Rückrunde der Meister der NSL ausgespielt.

Die Scorpions gewannen nach 2016 im Jahre 2018 das zweite Mal die Meisterschaft und waren von 2018 bis 2021 alleiniger Rekordmeister der NSL. Die Sharks konnten nach dem Gewinn der Meisterschaft im Jahre 2015, im Jahre 2021 das zweite Mal die Meisterschaft gwinnen und sind ebenfalls Rekordmeister. Die Mariners waren bislang die einzigen, die neben der Trophy auch die Meisterschaft im gleichen Jahr gewannen. Die Nitros gewannen die Meisterschaft mit einer negativen Torausbeute.

Die Sharks konnten von 2014 bis 2017 und die Towers von 2015 bis 2018 vier Mal in Folge an der Championship Season teilnehmen. Die Mariners und Towers nahmen insgesamt sieben Mal an der Championship Season teil.

United konnten sich bislang noch nicht für die Post Season qualifizieren.

Die Sieger

2021: Castle Rock Sharks
2020:
Santa Clara Towers
2019:
Liaoning Wizards
2018:
Gareth Scorpions
2017:
Xij-An Nitros
2016:
Gareth Scorpions
2015:
Castle Rock Sharks
2014: Freeport Mariners

Championship Season

Pos.ClubSpPktSUNETGTDiff.
16811634142013710928
2621022915181107832
368992815251161133
47697261931130137-7
54877221115856520
6547722112194940
756712182782106-24
842611871782784
942611710156268-6
1042521410186163-2
1142471211195370-17
1228411251152484
1328391161145441
143437107174258-16
15202264102131-10
1620214971822-4
1714155092228-6

Seite 2021 sind die Sharks an der spitze, wie bereits in den Jahren 2015 bis 2018. Von 2019 bis 2020 waren die Scorpions das beste Team der Championship Season. Die Towers hatten 2018 bei gleicher Punktzahl und einer besseren Tordifferenz zwar einen Vorsprung vor den Sharks, haben diese Punkte aber in weniger Spiele erzielen können. 2014 waren die Mariners das beste Team.
Die Scorpions waren die erste Mannschaft, die am 19. Dezember 2020 im 62. Spiel ihren 100. Punkt erspielten.
Die Towers erzielten in ihrem 53. Spiel am 18. November 2020 als erstes Team das 100. Tor in der Championship Season.